Gerd T. Becht

Rechtsanwalt

Beratungsschwerpunkte

Gerd T. Becht berät Unternehmen und Konzerne im Wirtschaftsrecht, der Reorganisation und finanziellen Restrukturierung sowie der Unternehmensorganisation, insbesondere mit dem Schwerpunkt Corporate Governance, Compliance und Vorstandshaftung. Er unterstützt ferner bei der Beilegung komplizierter Rechtsstreitigkeiten im Vertragsrecht, Kartellrecht sowie der Strukturierung, Durchführung und Abwicklung von M&A-Transaktionen. Ferner berät er Investoren hinsichtlich der Beteiligung an Unternehmen.
In seiner langjährigen Tätigkeit als General Counsel und Vorstandsmitglied führender Unternehmen und Konzerne im Banken- und Industriesektor hat Herr Becht weitreichende Projekte geleitet, darunter die Restrukturierung und die Reorganisation der internationalen Tochtergesellschaften des General-Motors-Konzerns, die Restrukturierung und der anschließende Verkauf von Chrysler Inc./Corp. aus der DaimlerChrysler AG, die Beilegung bedeutender Compliance - Verfahren der amerikanischen und deutschen Ermittlungsbehörden gegen deutsche Konzerne, sowie die erfolgreiche Beendigung großer Kartellverfahren und Lieferantenstreitigkeiten für die Deutsche Bahn AG.

vita

Gerd Becht ist seit 1979 als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main zugelassen und Mitglied der Pennsylvania Bar Association und der Association of the Bar of the City of New York. Er spricht deutsch, englisch und französisch.

Kontakt

Tel. +49 (0) 69 971 223-0
Email: becht@mmp-law.de
Guiollettstraße 17
60325 Frankfurt am Main

Download vCard